Standpunkte

Dezember 2003:

Planstelle im Jugendheim:

Lauthals im Lokalteil aller Selmer Zeitungen griff die SPD die Bürgermeisterin an, verlangte die Beteiligung an den Vorstellungsgesprächen zur Besetzung der Stelle im Jugendpflegebereich und erwartete (als Kernforderung) eine weibliche Fachkraft.
Ergebnis: Die Vorstellungsrunde fand ohne SPD-Beteiligung statt, die Stelle wurde mit einem Mann besetzt und die SPD stimmte einstimmig zu!




zurück zur Übersicht "Standpunkte"